Werkstoffprüfer m/w/d - Wärmebehandlungstechnik

Datum
Online seit: 25. November 2022

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen 

Werkstoffprüfer m/w/d - Wärmebehandlungstechnik

am Standort Wuppertal.

Aufgabenstellung
  • Erfüllung der termin- und qualitätsgerechten Abarbeitung der Prüfaufträge unter Beachtung der kundenspezifischen Forderungen und Normen
  • Trennen und Präparation von Proben
  • Durchführen von Härtemessungen (CHD, NHD, Oberfläche)
  • Mikroskopische Untersuchungen (u.a. Verbindungsschichtdicke, Restaustenit)
  • Spektralanalyse
  • fehlerhafte Produkte vor weiteren Bearbeitung sperren und Vorgesetzten bzw. QS informieren
  • Archivierung von Proben, Bauteilen und Unterlagen
  • Überwachung Waschmittelkonzentration
  • Warenausgangskontrolle 
Fachliche und persönliche Voraussetzungen
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Werkstoffprüfer Hochschul- bzw. Fachschulausbildung der Fachrichtung Werkstofftechnik oder Werkstoffprüfung oder vergleichbare Ausbildung 
  • Kenntnisse im Bereich Wärmebehandlung und Berufserfahrung im Labor eines metallverarbeitenden Unternehmens  von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Mess- und Prüfmaschinen
  • Anwendungsorientierte Kenntnisse gängiger PC Standardsoftware (z. B. MSOffice)
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse – Englisch von Vorteil aber nicht Bedingung 

 

Was wir Ihnen bieten

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ticket Plus Firmenkarte
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Getränke
  • Leistungs-/ Jubiläumsprämien
  • Firmenparkplatz
  • Kindergartenzuschuss
  • Teamevents

Es erwartet Sie ein Job mit vielseitigen und interessanten Aufgaben innerhalb eines motivierten und kompetenten Teams. Sie erhalten die Möglichkeit, sich in unserem Unternehmen stets beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen im pdf-Format und Bilder im jpg-Format berücksichtigt werden können.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerberverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden wegen des administrativen Aufwandes nur bei Mitsendung eines ausreichend frankierten Umschlages zurückgesendet.

Arbeitszeit
Vollzeit
Ort
Wuppertal
Datum
Einstellung: sofort
Kontakt

HQM Härterei und Qualitätsmanagement GmbH
Fraunhoferstraße 2-4
04178 Leipzig

Frau Anja Schönefeld
Personalsachbearbeiterin

Tel.: 0341 44 72 721
hr-bewerbungen@hqm-gruppe.de

Drucken

Auf diese Stelle bewerben

Persönliche Daten

Bitte fügen Sie nun Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hinzu. Nutzen Sie dafür die nachfolgenden Felder.

Bitte laden Sie nur PDF-Dateien hoch und beachten Sie, dass die Anhänge zusammen nicht über 16MB groß sind.

Datenverarbeitung zustimmen*